Spezialisierungen

Sinnbild der Gerechtigkeit

Die Berufung des Paladins besteht darin, die Schwachen zu beschützen, den Ungerechten ihre gerechte Strafe zuteil werden zu lassen und das Böse aus den düstersten Ecken der Welt zu verbannen. Diese heiligen Krieger schützen sich mit einer Plattenrüstung, um selbst den herausforderndsten Gegnern entgegen treten zu können. Mit dem Segen des Lichts können sie Wunden heilen und in einigen Fällen sogar Tote zum Leben erwecken.

Informationen

Paladine stehen von Angesicht zu Angesicht mit dem Feind und verlassen sich auf ihre schwere Rüstung, um heftigen Angriffen zu widerstehen. Mit massiven Schilden oder verheerenden Zweihandwaffen können Paladine Klauen und Schwerter von ihren schwächeren Verbündeten fernhalten, müssen jedoch ihre heilende Magie mit Bedacht einsetzen, um bei Kräften zu bleiben.

Spezialisierungen

Verfügbare Völker:

Blutelfen, Draenei, Dunkeleisenzwerge, Menschen, Tauren, Zandalaritrolle, Zwerge

Verfügbare Rollen:

Heiler, Schaden, Tank

Waffentypen:

Einhandäxte, Einhandschwerter, Einhandstreitkolben, Schilde, Stangenwaffen, Zweihandäxte, Zweihandschwerter, Zweihandstreitkolben

Rüstungstyp:

Platte

Verfügbar in folgenden Spielen/Addons:

Battle for Azeroth, Burning Crusade, Burning Crusade Classic, Cataclysm, Classic, Dragonflight, Legion, Mists of Pandaria, Shadowlands, Vanilla, Warlords of Draenor, Wrath of the Lichking
Scroll to Top