[menu_in_post_menu menu=381 container=”false” depth=1 style=”dropdown”]

Die 4 Urprotodrachen Weltbosse der Dracheninseln

Strunraan – Elend des Himmels

Strunraan ist dafür bekannt, dass allein seine Anwesenheit die Himmel zum Weinen bringt. Sein Sturmgewitter elektrifiziert die Luft und bringt Verwüstung über das Land. Angezogen von der Kraft des Windes bedroht Strunraan jetzt nun das Land und die Bewohner der Ebenen von Ohn’ahra.

Beute:

Basrikron – der SchieferflügelBasrikron

Basrikron ist deutlich schwerer als seine Artgenossen und zieht daher das Leben auf dem Boden dem Gleiten durch die Lüfte vor. Basrikron kontrolliert seine Umgebung so umfassend, dass er sein Geschick perfektionieren konnte. Er spricht, und der Boden gehorcht, sodass er alle Macht der Erde auf diejenigen ausüben kann, die töricht genug sind, ihm in die Quere zu kommen.

Beute:

  • Gürtel der lebendigen Erde (Item) – Stoff / Taille
  • Harte Klippenwandler (Item) – Leder / Füße
  • Versteinerte Armreife (Item) – Kette / Handgelenk
  • Gehärtete Schieferbrustplatte (Item) – Platte / Brust
  • Brosche des Erdsprechers (Item) – Hals

Bazual – die gefürchtete Flamme

Bazuals besondere Verbindung zur Ebene des Feuers ermöglicht es ihm, Kraft aus den Feuerlanden zu ziehen. Mithilfe der Streitkräfte der Primalisten errichtet Bazual im Azurblauen Gebirge mehr und mehr Portale, die in die Feuerlande führen.

Beute:

Liskanoth – Schrecken der Zukunft

Erfüllt mit gewaltiger Eismacht, überwacht Liskanoth das von den Primalisten eroberte Land. Ein jeder fröstelt in ihrer Gegenwart. Und wenn niemand ihren Feldzug aufhält, wird Liskanoth alle vernichten, die es wagen, Thaldraszus zu betreten.

Beute:

Fundort:

Liskanoth befindet sich im Morgen der Primalisten. Dort kommt ihr über ein Portal in Thaldraszus bei: 59/82 hin. Danach befindet er sich bei den Koordinaten: 54/69.

Portal zum Morgen der Primalisten
Liskanoth

Scroll to Top