[menu_in_post_menu menu=381 container=”false” depth=1 style=”dropdown”]

Hey und herzlich Willkommen zu unseren Raid Guides für Aberrus, Schmelztiegel der Schatten!

Für alle, die mich nicht kennen ich bin Avitia und habe für euch bereits die Bosse aus dem ersten Raid von Dragonflight näher gebracht.

Ich selber spiele größtenteils Blut DK sowie meinen Tank DH und wenn ihr z.B. in meinem Stream vorbeischaut, werdet ihr mich auch meist auf einem der beiden Chars antreffen. Meist streame ich unseren Gildenraid, Mythisch+, aber auch Open World Content.
Ihr könnt mir gerne im Stream, auf Twitter oder auch über den Chromie.de Discord jederzeit Fragen stellen, falls es Unklarheiten gibt.

In unseren Guides zu Aberrus, Schmelztiegel der Schatten erklären wir euch die Bosse des Raids, welcher mit dem Patch 10.1 erschienen ist.
Unsere Guides erläutern euch die Bossfähigkeiten und wie ihr am besten mit diesen umgehen könnt. Des Weiteren geben wir euch Anregungen, welche Strategien ihr nutzen könnt und wann ihr z.B. am besten Kampfrausch bzw. Heldentum ziehen könnt.
Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg im Raid!

Echo von Neltharion

3 Phasen Bosskampf. Der Boss beschwört Wände, die den Raum teilen und die Sicht einschränken. Mit Hilfe von einigen Boss Fähigkeiten kann man Lücken in die Wandsegmente schießen und sich so mehr Raum verschaffen. 
Die Wände erscheinen immer im gleichen Muster, so dass man damit planen kann. Wie sie erscheinen, zeigen wir euch weiter unten.
Phase 1 des Kampfes endet bei 60% Boss HP, in der Phase 2 erscheinen 3 Adds, die wir bekämpfen und sobald diese besiegt sind startet die Phase 3, wo dann ein kleines Dmg Rennen startet.

Boss Fähigkeiten

Fähigkeiten in allen 3 Phasen 

Gesplitteter Fels

Felsen, die herunterfallen. Gekennzeichnet durch Bodenflächen. Steht ein Spieler drin, so bekommt er Schaden

Zerschmettern

Werden Teile der Wand zerstört, wird jeder Spieler mit einem stapelbaren Debuff belegt. Außerdem wird jedes mal Gesplitteter Fels ausgelöst, wenn eine Wand zerstört wird.

Phase 1 

Entstellte Erde

Neltharion teilt den Raum durch Wände in mehrere Segmente. Die Wänder werden mit der Zeit wieder aufgebaut.

Rauschende Finsternis

Zufällige Spieler werden mit einem Pfeil markiert und werden zurückgeschleudert. Wird ein Spieler in eine Wand geschleudert, wird die Wand zerstört. Alle Spieler die zwischen dem Boss und einem markierten Spieler stehen, werden gesilenced

Hallender Spalt

Neltharion lässt einen großen Lavapool entstehen, welcher tödlichen Schaden verursacht! Die Lavafläche hat in etwa die Größe eines Segments des Raumes

Vulkanisches Herz

Spieler werden mit einer Bombe belegt und bekommen einen Kreis um sich. Nach kurzer Zeit explodieren sie und bekommen Schaden. Alle Spieler innerhalb des Kreises bekommen ebenfalls Schaden

Verhängnisvoller Stoß

Tank Hit. Hoher Schaden und Knockback. Wird der Tank gegen eine Wand geschleudert, geht diese kaputt. Debuff, welcher den erlittenen körperlichen Schaden um 200%

Phase 2

Entstellte Erde

Die Wänder von Phase 1 werden zerstört und neue gebildet

Schattenhafte Auslöschung

Raidweiter Schaden, der mit jeder Wirkung stärker wird! Wird beendet sobald die 3 Adds getötet wurden 

Sich der Verderbnis hingeben

3 Adds entstehen in unterschiedlichen Bereichen des Raums. Die Adds müssen getötet werden, um in Phase 3 zu kommen. 

[Heroischer Schwierigkeitsgrad] Die Adds haben einen Schild und sind nur von Spielern angreifbar, die Verderbnis betroffen sind, bis das Schild gebrochen wurde.

Rauschende Finsternis

Wie in Phase 1 

Vulkanisches Herz

Wie in Phase 1 

Schattenbarriere

Falls der Boss 35% HP erreicht bevor die Adds besiegt wurden, erhält er einen Schild, wodurch er 99% weniger Schaden erreicht 

Gerissener Schleier

Sobald das Schild der Adds gebrochen wird, verursachen sie regelmäßig tickenden Schaden, bis sie besiegt wurden 

Schatten Spalten 

Tank Hit! Der Schatten vom Tank wird von seinem Körper getrennt und kann durch Gegenstände laufen. Beim zweiten Mal schlagen, wird der Schatten wieder mit dem Körper verbunden. Alle Wände zwischen Schatten und Körper werden zerstört. 

Es wird ein Debuff auf dem Tank hinterlassen, wodurch er 40s lang 300% mehr Schaden durch Schatten Spalten erleidet 

Verderbnis 

Debuff auf zufälligen Spielern, die nun die Adds angreifen können, aber auch anderen Spielern. Wird nach 30 Sekunden entfernt und auf neue Spieler gesetzt. Verschwindet sobald alle Adds besiegt sind

Phase 3 

Entstellte Erde

Die Wände aus Phase 2 werden zerstört und es entstehen neue. In der Phase 3 werden Wände nicht mehr neu aufgebaut 

Rauschende Finsternis

Wie in Phase 1 und 2 

Verhängnisvoller Stoß

Wie in Phase 1

Realität zerreißen

Neltharion zerstört  Wände und lässt an der Position Portale entstehen. Aus den Portalen entstehen Adds die uns bekämpfen 

Instabile Mutation [Heroischer Schwierigkeitsgrad]

Die Adds buffen sich alle 2s um 21% mehr verursachten Schaden 

Zerrissene Realität 

Steht ein Spieler in einem Portal, bekommt er Schaden und verursacht 99% weniger Schaden. 
Der einkommende Schaden von Schwarze Zerstörung wird auch um 99% verringert 

Schwarze Zerstörung

Zauber von Neltharion, welcher tödlich ist! Steht ein Spieler in einem Portal, werdet ihr hiervor geschützt. Jedoch verschwindet das Portal danach!

Boss Strategie 

Phase 1

Geht zum Start des Kampfes recht nah an den Boss heran um nicht abgeschnitten zu werden.
Hier gibt es zwei Möglichkeiten, wie man mit Hallender Spalt umgehen kann. Entweder lässt man den Boss an der Position wo er zu Kampfbeginn steht und lässt ihn dort den Lavapool ablegen um dann mit dem gesamten Raid in den nächsten Bereich zu gehen oder einer der Tanks zieht den Boss in den nächsten Bereich, kurz bevor Hallender Spalt gewirkt wird und danach geht es zurück in die zur Postion.

Grobe Teilung des Raums durch die Wände und Vorschläge, wie ihr Hallender Spalt ablegen könnt

Vermutlich wird die bessere Option sein, dass der gesamte Raid sich bewegt.
Ansonsten sollte jeder Spieler, der von Rauschende Finsternis betroffen ist, einen Teil der Wand kaputt machen. Achtet im Anschluss an die herunterfallenden Steine und steht nicht in diesen drin. 
Spieler mit Vulkanisches Herz sollten ein wenig Abstand von anderen nehmen, um den Schaden zu reduzieren 

Intermission 

In dieser Phase wird der Boss die Adds beschwören und sich neu positionieren. Achtet darauf, dass ihr nah am Boss bleibt, um nicht durch die entstehenden Wände angeschnitten zu werden! 

Phase 2

Position der Wände in der zweiten Phase, sowie die Spawnpunkte der Adds. Die Reihenfolge die angegeben ist, ist nur ein Vorschlag.
Die Tanks sollten immer versuchen mit Schatten Spalten die Überschneidungen zu treffen, um so den meisten Platz frei zu machen.

Kurz bevor Verderbnis gewirkt wird, gibt es einen Hinweis, welche Spieler diese abbekommen.
Die Spieler mit dem Verderbnis Debuff sollten sich vorher von anderen Spielern entfernen, um keinen zusätzlichen Schaden zu nehmen. Heiler können die betroffenen Spieler vor dem Erhalt des Debuffs mit HoTs und ähnlichem belegen.

Es sollte von den Verderbnis Spielern ein Add fokussiert werden, um schnell den Schild zu brechen, damit im Anschluss der ganze Raid auf das Add gehen kann. Die Adds haben hier absolute Priorität!
Spieler hier weiterhin die Wände, um euch den Weg zu den weiteren Adds frei zu spielen. 
Sind alle 3 Adds besiegt, beginnt die Phase 3.

Phase 3

Zerstört hier keine Wände mehr! Neltharion zerstört selbst Wände, um Portale entstehen zu lassen. Jedoch werden in dieser Phase keine neuen Wände entstehen, dementsprechend sind auch die Portale begrenzt! 
Geht erst kurz vor dem Schwarze Zerstörung Zauber  in ein Portal. Da die Portale, nach denen man sie „benutzt” hat, verschwinden, sollte der gesamte Raid in das gleiche Portal gehen, damit wir so wenig wie möglich an Portalen verbrauchen. 
Die Adds sollten schnell besiegt werden, damit man nicht von ihnen überrannt wird!

Kampfrausch/Heldentum

Nutzt Kampfrausch in der Phase 3, da wir hier einen Soft Enrage durch das verschwinden der Portale haben!

Scroll to Top