Blizzard Blue Post zu Season 4

NEWS

07/07/22

Blizzard hat die Nacht einen längeren Bluepost mit Informationen rund um Season 4 gepostet und danach noch einige Antworten um Sachen klarzustellen. Wir haben den gesamten Text hier für euch übersetzt.

Scariizard WoW Developer

Heute möchten wir einige unserer Belohnungspläne für Saison 4 in Bezug auf den Erwerb und die Effektivität von Raid-Ausrüstung insgesamt teilen. Auf dem Weg von 9.2’s Class Sets & Creation Catalyst zu Dragonflight hat unser Team viel über unsere Belohnungsphilosophien nachgedacht, einschließlich des Erwerbs von Beute und wie sie verbessert werden könnte. Saison 4 bietet uns eine einzigartige Gelegenheit, einige experimentelle Änderungen auszuprobieren, die für eine reguläre Saison zu volatil sein könnten, uns aber dennoch wertvolle Daten und Feedback liefern könnten, mit denen wir das Spiel langfristig verbessern können. Es ist erwähnenswert, dass die Systeme, über die wir heute sprechen werden, auf bestimmte Ziele ausgerichtet sind, um sie an die kürzere Laufzeit von Staffel 4 anzupassen – es ist sehr gut möglich, dass sie, selbst wenn sie gut aufgenommen werden, einer erheblichen Iteration unterzogen werden, um der Kadenz und dem beabsichtigten Fortschritt zu entsprechen einer normalen Inhaltssaison. Unabhängig davon möchten wir zeigen, dass wir daran interessiert sind, Belohnungen weiterhin aus verschiedenen Blickwinkeln anzugehen, und auf die Wünsche der Spieler nach einem erhöhten Pechschutz eingehen und sicherstellen, dass sich die Belohnungen im Spiel so anfühlen, als würden sie den Bemühungen der Spieler entsprechen. Lassen Sie uns ohne weiteres auf einige Einzelheiten eingehen!

Schlachtzugsverkäufer und begrenzte Währung

Staffel 4 wird ein Trio von Mittlerverkäufern zeigen, die verdächtig im Großen Gewölbe herumschleichen. Jeder dieser Mittler hat Waren aus einem der drei Shadowlands-Raids: Castle Nathria, Sanctum of Domination und the Sepulchre of the First Ones. Sie werden Schmuckstücke, Waffen und andere besondere Gegenstände aus ihrem jeweiligen Schlachtzug verkaufen. Jeder dieser Gegenstände hat den gleichen Preis: jeweils ein einzelner Verwirrender Dinar des Kartells mit einem Haken. Sie können nur 3 Verwirrender Dinar des Kartells für die gesamte Saison erhalten. Nachdem ihr euren letzten Dinar ausgegeben habt, verlassen die Mittler die Stadt und nehmen ihre Waren mit. Artikel, die von diesen Händlern verkauft werden, liegen je nach Artikel im Bereich der normalen „Schicksal“-Gegenstandsstufe von Saison 4 zwischen 278 und 285.

Um sie zu erwerben, müsst ihr nach Beginn von Saison 4 an einem Raid in Shadowlands teilnehmen, um eine dreiteilige Questreihe zu starten. Diese Quests erfordern, dass ihr eine bestimmte Anzahl einzigartiger Schicksalsbosse tötet, während das Raid-Affix der 4. Staffel aktiv ist. Die Quests belohnen dich nach Abschluss mit einem Verwirrender Dinar des Kartells und gehen zum nächsten Teil der Quest über (zur Verdeutlichung: Einzigartig bedeutet, dass das Töten desselben Bosses in derselben Woche keine Anerkennung bringt – das Töten des Tarragrue auf Normal und Heroisch in der dieselbe Woche gibt nur 1 Kill). Im Moment sind dafür 30 Kills, 20 Kills und 10 Kills erforderlich, wodurch Ihre 2. und 3. Münze im Laufe der Zeit noch schneller kommen – am Ende ist Woche 3 der früheste Fall, in dem Sie einen Dinar erhalten, und Woche 6 da es das früheste war, was man als letztes sehen konnte.

Dieses System wurde ursprünglich entwickelt, um die Rotationsnatur der Raids in Staffel 4 abzumildern. Jeder Spieler hat weniger Chancen, einzelne Beutestücke zu sehen, wenn Fated Sylvanas oder Fated Jailer nur alle drei Wochen getötet werden können, also wollen wir wirklich sehen, wie Spieler auf die Idee reagieren, eine begrenzte, aber deterministische Möglichkeit zu haben, einzelne Stücke aus Schlachtzügen anzuvisieren. Wir alle haben die Geschichte, Monate um Monate zu verbringen und jede Woche einen bestimmten Boss zu töten, ohne dass jemals ein gewünschter Gegenstand fallen gelassen wurde, und wir hoffen, dass dies dazu beiträgt, extremes Pech im schlimmsten Fall einzudämmen. Gleichzeitig möchten wir die Erfahrung, das Spiel tatsächlich zu spielen, nicht verkürzen – es sollte nicht möglich sein, dass jemand einfach sein Best-in-Slot-Setup von einem Anbieter in Woche 1 einer bestimmten Saison kauft – und es ist sehr gut möglich dass diese Implementierung immer noch etwas von diesem Gefühl der Weiterentwicklung Ihres Charakters untergräbt. Allerdings haben wir Rufe nach so etwas gehört und glauben, dass Staffel 4 die beste Zeit ist, es auszuprobieren.

Heroische und mythische Upgrade-Gegenstände

Darüber hinaus untersuchen wir Möglichkeiten für Raider, Raid-Beute zu verbessern, wenn sie in Schwierigkeiten aufsteigen. In Staffel 4 lässt das Töten von Bossen auf dem Schwierigkeitsgrad Heroisch oder Mythisch einen „Splitter“ eines Upgrade-Gegenstands fallen, und wenn Sie genug gesammelt haben (derzeit 20), wird dies kombiniert, um Fated-Ausrüstung auf ihre Heroisch- bzw. Mythisch-Version aufzurüsten. Im Gegensatz zum obigen Verwirrender Dinar des Kartells, bei dem Sie eine Quest abschließen müssen, um sie im Laufe der Zeit zu verdienen, werden diese Upgrade-Splitter am ersten Tag der Saison mit einer Droprate von 100 % gedroppt, sodass Sie Woche für Woche Fortschritte erzielen können. Diese Upgrade-Gegenstände funktionieren mit allen Gegenständen mit einem „Schicksal“-Tag, einschließlich derjenigen, die von den zuvor erwähnten Mittler-Anbietern verkauft werden. Das Upgrade-System in Kombination mit den Händler des Verwirrender Dinar des Kartells ermöglicht es den Spielern, effektiv bis zu 3 heroische oder mythische Schlachtzugsausrüstung zu kaufen, vorausgesetzt, Sie machen genug schwierige Inhalte, um von Anfang an Reserven an Upgrade-Splittern aufzubauen.

Während ein heroischer oder mythischer Upgrade-Gegenstand immer noch erfordert, dass der Basisgegenstand auf irgendeine Weise für Sie fallen gelassen wird, bedeutet dies, dass die Option, andere Raid-Schwierigkeiten zu durchlaufen, um Ihr gewünschtes Stück zu erhalten, für Leute verfügbar ist, die die Extrameile gehen möchten. In ähnlicher Weise ermöglicht dies Gilden, die bei Normal beginnen und zu Heroic wechseln, oder Heroic und zu Mythic wechseln, die Möglichkeit, einige ihrer Lieblingsgegenstände bei ihrem Fortschritt mit sich zu führen. Wenn eine Gilde während des Fortschritts einen bestimmten Haltepunkt nicht erreichen kann (z. B. einen neuen Boss-Kill oder eine Große Vault-Schwelle), kann es oft so aussehen, als wäre die Zeit, die für das erneute Aufräumen dieser Punkte aufgewendet wird, verschwendete Mühe. Wir hoffen, dass dies mehr Wert für das einfache Töten von Bossen mit Ihrer Gruppe schafft und gleichzeitig denjenigen, die sich in höhere Schwierigkeitsgrade eintauchen (wie zum Beispiel eine Gilde, die nur 3 mythische Bosse pro Woche erledigen kann), die Möglichkeit gibt, „zu sparen“. zu einem Moment der Aufregung, der sowohl Ihre Bemühungen im Laufe der Zeit belohnt als auch es einfacher macht, größere Fortschritte beim Erreichen Ihrer Schlachtzugsziele zu machen.

Saison 4 ist eine aufregende Zeit, in der wir viele Dinge ausprobieren, die WoW noch nie zuvor gemacht hat, und wir sind ähnlich gespannt darauf, zu sehen, wie sich diese Systeme für Raider auswirken, die sich mit den neuen Fated-Affixen beschäftigen, wenn alles live geht. Wir werden das Feedback genau beobachten und weitere Fragen im Thread beantworten, also lass uns wissen, was du denkst!

Weitere Antworten

Hey Leute, ich werde bald zu einigen Antworten kommen, aber ich habe den Hauptteil bearbeitet, um etwas zu reflektieren, das gefehlt hat, nämlich:

Einzigartig bedeutet, dass das Töten des gleichen Bosses in derselben Woche keine Anerkennung bringt – das Töten des Tarragrue auf Normal und Heroisch in derselben Woche bringt nur 1 Kill. Das bedeutet, dass ein Spieler frühestens in Woche 6 alle 3 Dinar bekommen könnte, nicht in den Wochen 1-3, wie einige spekuliert haben. Sorry für die Verwirrung!

Was ist mit Tier-Sets?

Ihre 9.2-Tier-Sets sind in Saison 4 immer noch aktiv, und der Creation Catalyst bleibt mit all seinen angesammelten Ladungen eingeschaltet. Stufen-Token werden Castle Nathria und Sanctum of Domination nicht hinzugefügt, da Sie jeden Gegenstand, den Sie erhalten, auf eine Stufe mit höherem Level upgraden können, genau wie Sie es jetzt live können.


Herrschaftssockel

Splitter- und Beherrschungsboni werden für Saison 4 vollständig deaktiviert. Wir wollten keinen zusätzlichen Druck auf die Abstimmung speziell von Fated Sanctum ausüben, um dies zu erfordern, und es gab genug Klassen-/Rüstungstyp-Unterschiede, bei denen Spezifikationen/Klassen potenziell auftreten könnten einen 3-teiligen Dominanzbonus und ihre 4-teilige gegen andere tragen, dass dies in diesen Wochen ein seltsames Ungleichgewicht erzeugen würde. Wir haben auch von Spielerfeedback gehört, dass es für Spieler, die nicht an Domination Gear festhalten, unfair wäre, einen solchen Nachteil zu erleiden.


LFR/Weltbosse

„Looking for Raid“ wird eine Season 4/Fated Schwierigkeit haben, und alle Flügel werden zu Beginn verfügbar sein. Das heißt, wenn die Rotation damit beginnt, dass Castle Nathria der Fated-Raid in der Rotation ist, wird die gesamte LFR Nathria auf höheren Gegenstandsstufen durch die Fated LFR Nathria ersetzt. LFR zählt auch für den Questfortschritt, sodass Spieler, die einen Raid für die Woche nicht vollständig abschließen, von dort aus die übrig gebliebenen Bosse sammeln können, die sie benötigen.
Außerdem wird der Weltboss, der mit dem aktuellen “schicksalhaften” Schlachtzug verknüpft ist, ebenfalls vergrößert – schwieriger und mit ilvl 285 Schicksalsausrüstung fallen gelassen.

Warum nur Waffen/Schmuck?

Wie andere in diesem Thread bereits erwähnt haben, ist keines dieser Systeme dazu gedacht, die primäre Methode zu ersetzen, mit der Spieler Ausrüstung erwerben – dass alle Raids einer Erweiterung auf dem aktuellen Gegenstandslevel sind, ist etwas völlig Neues für WoW und wird beides schaffen mächtige Kombinationen von Gegenständen sowie viel Frustration, wenn man sie nicht erhält. Wir wollten, dass die Verkäufer auf die Beutestücke abzielen, von denen wir bereits gesehen haben, dass sie für einen Spieler am wirkungsvollsten sind, um eine heftige negative Reaktion hervorzurufen, wenn Situationen wie die im Beitrag erwähnten auftreten. Viele Spieler haben das Gefühl, dass sie Schurke in 9.1/9.2 nicht spielen können, wenn sie Edge of Night nicht bekommen können. Selten haben Spieler das Gefühl, dass sie nicht spielen können, weil ihnen Stiefel oder Armschienen fehlen. Durch die Konzentration auf diese höherstufigen Gegenstände bleiben diese Anbieter besonders, und das System konzentriert sich auf diesen Schutz, anstatt eine alternative/Ersatzausrüstungsmethode zu sein (was es nicht ist).


Große Kammer-Integration?

Eine gängige Idee ist bisher, ob die Große Kammer-Token einige davon integrieren könnten. Obwohl wir bisher nicht daran interessiert sind, die Menge an Dinar zu erhöhen, die ein Spieler in der Saison erhalten kann, könnte es durchaus möglich sein, einige der heroischen oder mythischen Upgrade-Splitter in irgendeiner Form anzubieten. Obwohl wir dennoch sicherstellen möchten, dass Sie nur heroische oder mythische Upgrade-Splitter bekommen, wenn Sie tatsächlich eine gewisse Menge auf diesen Schwierigkeiten raiden. Keine Garantie, aber keine Unmöglichkeit.
Oh, ich habe eins vergessen –

Heroische und mythische Upgrade-Splitter

diese werden nicht linear aktualisiert. Das heißt, wenn Sie einen Heroisch-Upgrade-Gegenstand haben, nimmt er einen LFR- oder Normal-Gegenstand und macht ihn zu Heroisch. Wenn Sie einen mythischen Upgrade-Gegenstand haben, können Sie auf ähnliche Weise auf LFR, Normal ODER Heroisch zielen, und er verwandelt sich in Mythisch. Sie müssen nicht der Reihe nach sein – also können primäre Mythic-Raider Heroic ignorieren, wenn sie dies wünschen.

Welcher Boss (Valinor, Mortanis, Oranomonos und Nurgash) natürlich auch in einer Woche von Fated Nathria dabei ist, wird verstärkt. Sie gelten alle als Schicksalsweltboss, da sie als Gefährten für den Überfall auf Schloss Nathria konzipiert wurden (obwohl Nurgash absolut näher an der Heimat liegt!)

Hallo Leute! Nur ein kurzes Update – da das Veröffentlichungsdatum von Staffel 4 endlich bekannt gegeben wurde, wollte ich zu diesem Thread zurückkehren und darüber sprechen, wie einige dieser Experimente basierend auf Ihrem Feedback abgestimmt/aktualisiert werden. Nochmals vielen Dank an alle in diesem Thread und anderswo für Ihre Gedanken!

Ich werde hier keine genauen Zahlen nennen, da wir intern noch darüber sprechen, aber:

Wie oben geschrieben, würden Spieler, die 10 Fated-Bosse pro Woche räumen, das Dinar-Limit ihrer Saison (die Währung, die zum Kauf von Fated-Raid-Gegenständen verwendet wird) frühestens nach 6 Wochen erreichen. Wir werden die Anzahl der für jede Quest erforderlichen Kills verringern, sodass sie stattdessen irgendwo im Bereich von 4,5/5 Wochen landet.
Wir haben auch viel Feedback darüber gehört, dass Sie, wenn Sie erst spät in Staffel 4 eingestiegen sind oder Twinks hatten, die Sie spielen wollten, auf eine ziemlich große Wand von Quests/Boss-Kills stoßen würden, die erforderlich sind, um auf das System zuzugreifen, was sich so anfühlte es lief den Lehren zuwider, die mit dem Creation Catalyst gelernt wurden. Genaue Details TBD, aber nach einer gewissen Zeit werden wir die Anforderungen für diese 3 Quests stark reduzieren. Auf diese Weise bleibt das anfängliche Fortschrittserlebnis der frühen Saison 4 intakt, aber je später es voranschreitet, desto mehr könnt ihr einen neuen Charakter oder einen neuen Freund überfallen, ohne so weit zurück zu liegen.
Um es nur zu erwähnen, wir haben derzeit nicht vor, die Beschaffungsrate der Materialien zu ändern, um einen Schicksalsgegenstand auf heroisch oder mythisch aufzuwerten. Es bleibt bei einer Droprate von 100 % von heroischen und mythischen Bossen und erfordert dann 20, um sich zu verwandeln.

Zu guter Letzt, während es in diesem Thread speziell um die experimentellen Raid-Belohnungssysteme geht, die zu S4 kommen, gab es an anderer Stelle einige Fragen zu Mythic Plus, die wir hier beantworten können. Wie viele von euch vielleicht wissen, ändert Shadowlands Season 4 den Dungeon-Pool auf beide Hälften von Tazavesh, den Veiled Market, Operation: Mechagon, Return to Karazhan und die Warlords of Draenor-Dungeons Grimrail Depot & Iron Docks – zusammen mit einer neuen Saison Affix. Wir haben es Spekulationen gesehen, aber um es zu bestätigen: Die Keystone-Heldenerfolge für diese Dungeons (erhalten, indem man sie mit einem +20 Keystone oder höher abschließt) werden Hero’s Path-Portale zu diesen Orten geben und genauso funktionieren wie die, die es in Shadowlands gibt momentan.

Vielen Dank fürs Lesen, danke für Ihr Feedback, und wenn Sie wichtige Fragen haben, die in diesem Beitrag (oder den davor in diesem Thread) nicht behandelt wurden, lassen Sie es uns wissen und wir werden unser Bestes tun, um sie zu klären.

P.S. Während die „Ahead of the Curve“ & „Cutting Edge“ Feats of Strength verschwinden, wenn Staffel 4 startet, sind das Carcinized Zerethsteed (durch das Töten des heroischen Kerkermeisters) sowie die 100 %-Droprate von den mythischen Sylvanas und den mythischen Kerkermeister-Reittieren nicht mehr vorhanden wird nicht verschwinden, bis Dragonflight startet (Die mythischen Reittiere Sylvanas und Jailer bleiben im Spiel, werden aber wie bei früheren Erweiterungen in der Droprate erheblich reduziert).

Wir sehen uns alle in Staffel 4!

Tapferkeit wird zurückgesetzt, hat aber für die Dauer der Saison keine Obergrenzen. Die Eroberung wird zurückgesetzt, mit einer höheren wöchentlichen Obergrenze als in früheren Saisons, und wird dann einige Wochen nach Beginn der Saison vollständig aufgehoben.

Ich kann noch nicht zur genauen Implementierung sprechen, da noch entschieden wird, aber wir werden uns mit der Verfügbarkeit von Cosmic Flux befassen, wenn Staffel 4 startet, oder kurz danach.

Schlagwörter:

Teilen via:

Weitere News, die Dich interessieren könnten:

Alle Infos zum aktuellen Update von Shadowlands!

WOW-Token Preis EU: 343026
WOW-Token Preis US: 229727


Aktuelle Affixe der Woche
Alle M+: Tyrannisch
Ab M+4: Blutig
Ab M+7: Stürmisch
Season(M+10): Verhüllt

Zufälliger Streamer

Alle Streamer

Letztes Video

Zufälliges Fanart

Kommentar verfassen

Scroll to Top