Blizzard veröffentlicht Diversity Bericht

NEWS

19/12/21

In den vergangenen Jahren und insbesondere in diesem Jahr stand Activision Blizzard immer wieder unter dem Kreuzfeuer der Kritik, da es Vorwürfe zu Sexismus und Antifeminismus im kalifornischen Unternehmen gab. Seitdem gab es viele Bemühungen mit den Vorwürfen und den Problemen offensiv und transparent umzugehen. Ob diese Bemühungen ausreichen wird sich zeigen, man gibt sich jedoch sehr optimistisch und transparent.

In diesem Zusammenhang veröffentliche Activision Blizzard nun auch einen Diversity Bericht, in welchem die Vielfältigkeit der eigenen MitarbeiterInnen untersucht und transparent gemacht wird. Als Fazit des Berichtes kann man sagen, dass es durchaus einige große Zahl ethischer Minderheiten im MitarbeiterInnenstamm von Blizzard gibt, aber auch noch viel zu tun ist. Wichtig ist wohl nur, dass man mit solchen Veröffentlichungen in die Offensive geht und sich stets durch die Öffentlichkeit messen lässt.

Schlagwörter:

Teilen via:

Weitere News, die Dich interessieren könnten:

Alle Infos zum aktuellen Update von Shadowlands!

WOW-Token Preis EU: 339355
WOW-Token Preis US: 229814


Aktuelle Affixe der Woche
Alle M+: Verstärkt
Ab M+4: Wütend
Ab M+7: Explosiv
Season(M+10): Verhüllt

Zufälliger Streamer

Alle Streamer

Letztes Video

Zufälliges Fanart

Kommentar verfassen

Scroll to Top