Das neue 500 Reittier-Erfolgs Reittier ist nun da!

NEWS

19/07/22

Eigentlich hatte Blizzard für den neuen Erfolg [500 Reittiere] einen Yeti geplant. Nach etlichen Community Feedback hatte Blizzard bekannt gegeben, dass sie das noch einmal ändern werden. Mit dem neuen Alpha Build der gerade auf die Server gespielt wird, haben sie nun hinter das Träger Ottuk Reittier den Erfolg gepackt.

Träger Ottuk

Schlagwörter:

Teilen via:

Weitere News, die Dich interessieren könnten:

Alle Infos zum aktuellen Update von Shadowlands!

WOW-Token Preis EU: 344961
WOW-Token Preis US: 230282


Aktuelle Affixe der Woche
Alle M+: Tyrannisch
Ab M+4: Blutig
Ab M+7: Stürmisch
Season(M+10): Verhüllt

Zufälliger Streamer

Alle Streamer

Letztes Video

Zufälliges Fanart

1 Kommentar zu „Das neue 500 Reittier-Erfolgs Reittier ist nun da!“

  1. Es ist ja wirklich schön, dass Blizzard erneut auf die Community hört und für den runden 500er-Erfolg den Yeti durch ein anderes Reittier ersetzen will. Aber ich denke aus dem bisherigen Community-Feedback geht hervor, dass man sich für diesen Erfolg mal etwas ausgefalleneres wünscht. Schon die Belohnung für 400 Reittiere hat sich ja nun nicht durch übertriebene Originalität ausgezeichnet. Klar sind die neuen Otter-Reittiere ganz niedlich. Aber von denen wird es in Dragonflight ja nun mehrere geben, d.h. der 500er-Otter wird nur ein Otter von vielen sein, und darum nichts besonderes. Und auch wenn die Otter ein netter Einfall von Blizz sind, so werde ich doch keinesfalls auf einem in der Öffentlichkeit rumreiten. Die werden eingesackt um die Sammlung zu erweitern, und das wars dann. Schade um das 500er Mount. Da nehme ich doch lieber weiterhin die Hand von Salaranga, das Pony des Barons oder den weißen Eisbären aus den Sturmgipfeln.

Kommentar verfassen

Scroll to Top