Eine traurig schöne Geschichte

LORE

25/12/21

Erinnert ihr euch zurück an Dalaran in der Erweiterung Legion? Von vielen unbemerkt, verbringt ein kleiner Gnom jeden Abend damit die Lichter der Stadt zu entzünden. Pakke Funkenleuchter ist der Verwalter der Lichter und steht vor der Allianz Enklave neben dem Briefkasten. Er verkauft euch Pakkes Lampenzünder damit ihr ihm helfen könnt die Lichter der Stadt zu entflammen.
Doch das ganze hat eine traurige Geschichte als Ursprung. Denn Pakke zieht zwischendurch selber los um die Laternen zu leuchten zu bringen und dabei kann man ihn verfolgen. Man sieht wenn er eine Lampe entzündet ein kleines Gnom Mädchen auf den Flammen tanzen, dies ist seine Tochter und wie er uns erzählt ist sie beim Angriff von Garrosh Höllschrei auf Theramore gestorben.
Mit den Lampen erinnert er an ihren Tod.

Eine kleine aber dennoch schöne Besonderheit in World of Warcraft, die dieses Spiel so besonders macht.

Im Video unten erklären wir nochmal alles:

Schlagwörter:

Teilen via:

Weitere News, die Dich interessieren könnten:

Alle Infos zum aktuellen Update von Shadowlands!

WOW-Token Preis EU: 344252
WOW-Token Preis US: 230464


Aktuelle Affixe der Woche
Alle M+: Tyrannisch
Ab M+4: Blutig
Ab M+7: Stürmisch
Season(M+10): Verhüllt

Zufälliger Streamer

Alle Streamer

Letztes Video

Zufälliges Fanart

Kommentar verfassen

Scroll to Top