Hotfix vom 19.03.2022 – Ruf für Skip und Schlachtzug Nerfs

NEWS

19/03/22

Weitere Hotfix erreichen uns von seiten Blizzards. Wie schon fast jeden Tag bekommen wir weitere Nerfs und Anpassungen für den Schlachtzug Mausoleum der Ersten. Aber eine andere Änderung sollte gerade für die Twinker unter euch wichtig sein, denn ihr bekommt nun den Ruf den ihr für die ersten Kampagnen Kapitel in Zereth Mortis bekommen hättet, auch dann, wenn ihr den Skip in Oribos benutzt.

Blizzard

19. März

Charaktere

Spieler sollten ihre Locus Shift-Reisepunkte nicht mehr verglieren, wenn sie die Fraktion wechseln.
Anmerkung der Entwickler: Spieler, die ihre Locus-Teleport aufgrund dieses Problems fälschlicherweise verloren haben, werden sie wiederherstellen, wenn sie sich das nächste Mal in Zereth Mortis aufhalten.


Klassen

Todesritter
Monströse Gliedmaße (Necrolord-Fähigkeit) sollte jetzt konsistenter sein, wenn versucht wird, gültige Feinde zu ziehen, wenn es sich um nahe Feinde handelt, die gegen den Griff immun sind.


Druide
Wächter
(4) Setbonus: Der visuelle Effekt von Architect’s Aligner wurde aktualisiert, um Verwechslungen mit Mythic+ und Raid-Mechaniken zu vermeiden.
Wiederherstellung
(2) Setbonus: Ein Problem wurde behoben, bei dem „Erneuernde Blüte“ nicht durch „Grüne Infusion“ (Runenschnitzkraft) verlängert wurde.


Priester
Es wurde ein Problem behoben, bei dem Mouseover-Makros für Fae Guardians (Night Fae Ability) nicht funktionierten.


Dungeons und Raids

Mausoleum der Ersten

Aufmerksamer Wächter
Punktverteidigungsdrohnen brechen jetzt Sengende Ablation ab, wenn sie während der Sequenz heruntergefahren werden.

Skolex, der unersättliche Ravener
Ein Problem mit der Anzeige des Kampfprotokolls mit Begleitern wurde behoben.

Anduin Wryn
Anduins Gesundheit wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 10 % verringert.
Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass die Anwendung von „Griff der Herrschaft“ auf die Überreste eines gefallenen Königs verzögert wurde.

Herren des Schreckens
Aaswolke bevorzugt jetzt Ziele ohne Bisswunden.
Ein Problem wurde behoben, durch das Quälender Schlag öfter als beabsichtigt Schaden anrichten konnte.
Es wurde ein Problem behoben, bei dem Aaswolke fälschlicherweise zum Tank übergehen konnte, wenn sie sich über einen Spieler innerhalb von Podtender (Dreamweaver Soulbind) bewegte.
Mehrere Zauber treffen Haustiere nicht mehr.

Rygelon
Es wurde ein Problem behoben, bei dem die visuellen Effekte bestimmter Mechaniken ausgeblendet wurden, wenn Jäger den Tod vortäuschen.


Mythisch+

Verschlüsseltes Affix
Es wurde ein Problem behoben, bei dem Wos Tarneffekt nicht auf Haustiere und Wächter angewendet wurde.

Die andre Seite
Mueh’zala
Behebung eines Problems, durch das Mueh’zala manchmal die falsche Animation ausführte, wenn es von bestimmten Spielerfähigkeiten getroffen wurde.

Tazavesh: So’leahs Gambit
Hylbrande
Es wurde ein Problem behoben, bei dem, wenn ein Spieler die Verbindung trennte, während er Bypass-Codes trug, die Code-Rune verschwand und für die Phase des Desinfektionszyklus nicht zugänglich war.


Quest

Spieler, die Tal-Inara sagen, dass sie schon einmal in Zereth Mortis waren und Pocopoc bereits getroffen haben, erhalten jetzt den Ruf als Erleuchteter, den sie verpassen würden, wenn sie diese Quests überspringen würden.
Anmerkung der Entwickler: Der Ruf des Erleuchteten ist stark mit der Kampagne von Zereth Mortis verbunden, und wir hielten es für unfair, hohe versteckte Kosten in Verbindung mit der Verwendung der Dialogoption zu haben.



Schlagwörter:

Teilen via:

Weitere News, die Dich interessieren könnten:

Alle Infos zum aktuellen Update von Shadowlands!

WOW-Token Preis EU: 338865
WOW-Token Preis US: 230496


Aktuelle Affixe der Woche
Alle M+: Verstärkt
Ab M+4: Wütend
Ab M+7: Explosiv
Season(M+10): Verhüllt

Zufälliger Streamer

Alle Streamer

Letztes Video

Zufälliges Fanart

Kommentar verfassen

Scroll to Top