Interview von Talisien mit Morgan Day

NEWS

19/07/22

Talisien von Talisien und Evitel (zwei bekannte World of Warcraft – Content Creator) hat vor Kurzem ein Interview mit Morgan Day geführt. Wir haben uns das Video angeschaut und die wichtigsten Informationen für euch übersetzt und heraus geschrieben.

Ein paar Informationen zum Drachenfliegen

Wenn man auf Reisen ist, geht Drachenreiten sehr gut von der Hand. Es soll Spaß machen und keine lästige Pflicht sein, die man schnell hinter sich bringen muss. Dank vieler lustiger Fähigkeiten wird das Drachenreiten aufgepeppt. Zum Beispiel kann man die Fähigkeit “Bronzedrachenflug” einsetzen um sich durch die Zeit zurück zum Ausgangspunkt teleportieren zu lassen. Das Drachenfliegen beinhaltet einige Stufenaufstiege, die für alle gleich sein sollten, aber auf der Endstufe gibt es verschiedene Optionen und Wahlmöglichkeiten. Bisher kann man den Drachen keinen Namen geben, aber die Idee kommt gut bei Morgan Day an. Wenn es genug Leute wünschen, würde man bestimmt darüber nachdenken. Spieler können ihre Drachen anpassen. Dies passiert accountweit. In der Shadowlands-Erweiterung kam es bei Spielern, die öfter twinken, sehr gut an. Über den Fortschritt des Drachenreitens selber wird noch diskutiert. Das Drachenfliegen ist bisher nur auf den Dracheninseln möglich. Die Entwickler hoffen aber, dass sie es auch auf alte Gebiete ausweiten können.

Rolle des Dracthyr-Rufers

Die Nische von Dracthyr Rufern in Gruppen wird sehr stark auf Burst-Schaden oder Heilung ausgerichtet sein und Gruppen-Nutzen bieten.

2 neue Instanzen in Azure Span

In Azure Span gibt es zwei Instanzen. Brackenhide Hollow ist eine Instanz mit Gnoll-Thema, Azure Vaults ist für Spieler auf der Maximalstufe gedacht. Hier werden wir Kalecgos und den blauen Drachenschwarm treffen und er wird die Hauptgeschichte der Zone fortführen.

Verschlüsselte Inhalte und tägliche Beschäftigung

In 9.2.5 gab es einige Überraschungen, was die Inhalte anging. Es wird wieder Geheimnisse geben in Dragonflight, aber diese können eher die höherstufigen Spieler entdecken. Viel wird aber nicht vesteckt. Die Spieler sollen nicht das Gefühl haben, das sie etwas verpassen, wenn sie sich nicht regelmäßig einloggen, sondern sie sollen viele Optionen haben, mit denen sie ihre Zeit verbringen können.

Einzigartige Belohungen in allen Zonen von Dragonflight

Wir treffen in der Zone Azure Span auf die Tuskarr und können für sie Rufaufgaben erledigen, um besondere Belohnungen zu erhalten. Diese Möglichkeit bietet jede Zone auf den Dracheninseln. Es wird an einer Möglichkeit gearbeitet, den Spielern dabei zu helfen, besser im Auge behalten können, auf welche Belohnung sie hinarbeiten.

Änderung an der Alpha von Dragonflight

Der Ablauf der Alpha ist dieses Mal ein bisschen anders als bisher. Ähnlich wie bei Schlachtzugstests werden die Inhalte in Wellen eingeführt und nach dem Test durch die Spieler wieder entfernt. Dadurch soll erreicht werden, das sich die Tester immer nur auf eine bestimmte Sache konzentrieren.

Berufe in Dragonflight

Rüstungen durch Berufe sollen mit den Belohnungen aus Mythisch+ und Schlachtzügen aus dem Endgame-Inhalten mithalten können. Sie bieten aber auch kosmetische Sachen.

Zum Schluss wurde noch einmal über das Erscheinungsdatum von Dragonflight gesprochen, das Spiel soll immer noch 2022 erscheinen.

Wer das Interview ausführlicher anschauen möchte, klickt bitte auf den untenstehenden Link.

Schlagwörter:

Teilen via:

Weitere News, die Dich interessieren könnten:

Alle Infos zum aktuellen Update von Shadowlands!

WOW-Token Preis EU: 342771
WOW-Token Preis US: 229747


Aktuelle Affixe der Woche
Alle M+: Tyrannisch
Ab M+4: Blutig
Ab M+7: Stürmisch
Season(M+10): Verhüllt

Zufälliger Streamer

Alle Streamer

Letztes Video

Zufälliges Fanart

Kommentar verfassen

Scroll to Top