Mit ChromieDE ins neue Jahr – So geht es auf Twitch und Co weiter

NEWS

04/01/23

Da ist es – das neue Jahr! Völlig überraschend, wie jedes Jahr :).
Zeit um kurz darüber zu sprechen, wann und wie hier Content kommt.
Natürlich gilt das hier geschriebene nicht, wenn die Kinder krank sind, Ferien haben oder der Kataklysmus herrscht.

Twitch

Hauptaugenmerk wird auch dieses Jahr wieder auf Twitch liegen! Hier kann man viel aktiver Leute unterstützten, ihnen helfen und mit direktem Feedback und der Community arbeiten.

Ein sehr großes Projekt versuche ich für Season 2 von Dragonflight umzusetzen, hierzu bald nähere Informationen.

Youtube

Youtube ist in letzter Zeit definitiv zu kurz gekommen und wird sich auch wieder ändern. Ich werde versuchen, soweit alle Guides, die ich noch machen möchte, in der nächsten Zeit fertig zu stellen und vor allem wieder auf dem PTR unterwegs sein.
Die Lore soll nicht zu kurz kommen und vor allem in den Kampagnen und Lets Plays dran kommen, einzelne Lore Videos zu irgendwelchen News bleiben natürlich, sowie der Lorewalker. Einzig mit dem ChromieCast hab ich meine Probleme an Leute zu kommen, die zur gleichen Zeit, Zeit haben wie ich.

Projekte:

  • Guides
  • Lorewalker
  • Großes & Langes Lets Play mit dem Magier
  • Endgame Kampagne
  • PTR News
  • Rückkehr von Azeroths Weekly
  • Twitch Streams
  • Ingame Cinematic Zusammenstellung

Homepage -Chromie.de

Auch hier ist durch die letzten Wochen relativ wenig gekommen und Guides hingen in der Warteschlange. Beruf-Guide und Übersicht fehlt noch sowie einiges Reittiere, Spielzeuge und Haustiere. Die Listen hab ich schon komplett fertig, zum Teil dank Malvred aus dem Stream, aber die Implementierung auf die Seite war ein großer Haken, den ich nun angehen kann.

Das große geplante Projekt auf Twitch hat auch etwas mit der Seite zu tun.

Die Übersichten zu den Patches, Erfolgen bzw Guides ist noch nicht optimal, das ist das, was als Erstes die nächsten Tage geändert wird.

Teilen via:

Schlagwörter:

Weitere News, die Dich interessieren könnten:

Kommentar verfassen