Zusammenfassung – Die Nacht gehört Team Liquid

NEWS

10/03/22

Auch wir müssen mal schlafen, doch die US Gilde Team Liquid hat natürlich die Primetime der USA genutzt und im Mausoleum weiter aufgeräumt. Und wie sie aufgeräumt haben! Wir haben für euch ein Protokoll der wichtigsten Ereignisse in der Nacht.

Zunächst hatte sich Team Liquid nach dem Sieg über Skolex an den Konstrukteur Xy’mox gewagt sich jedoch ein wenig die Zähne an ihm augebissen. Blizzard scheint jedoch während der Nacht den Enrage Timer von ursprünglichen 7:30 Min auf 8:30 Min erhöht zu haben. 15 Min später lag der Konstrukteur:

Während Team Liquid in Mythic weitermacht und die anderen Teile der Gilde sich in Myth+ Dungeons equippen sichern sich die weiteren Top Gilden weiterhin Tier Sets in Heroic Splitruns. Hier eine Übersicht von 3 Uhr Nachts:

Um 3:37 Uhr gelang Liquid dann nach einigen Pulls der nächste Kill mit Dausegne!

Um 4 Uhr hatten sich dann die Vermutungen bewahrheitet, Blizzard hat tatsächlich mit Hotfixen und teils heftigen Nerfs in den Abend eingegriffen!

Blizzard

Aufmerksamer Wächter

  • Die Gesundheit des Aufmerksamen Wächters wurde auf dem Schwierigkeitsgrad ‘Mythisch’ um 10% reduziert.
  • Der Schaden von ‘Stachel der Schöpfung’ wurde auf dem Schwierigkeitsgrad ‘Mythisch’ um 50% reduziert.
  • Kraftfeld wird jetzt 3 Sekunden nach Beendigung von ‘Entblößter Kern’ aufgehoben.
  • Pneumatischer Aufprall setzt jetzt den Nahkampf-Schwungtimer des Wächters zurück.
  • Punktverteidigungsdrohnen sollten nicht mehr ‘Explosion’ wirken, wenn der Wächter der Wachsamkeit ‘Entblößter Kern’ kanalisiert.
  • Die Reichweite von Explosion wurde auf 40 Meter reduziert (vorher 100 Meter).

Konstrukteur Xy’mox

  • Der anfängliche Treffer von ‘Genesis-Ringe’ wird jetzt nur noch einmal ausgeführt und der verbleibende zusätzliche Schaden wurde auf dem Schwierigkeitsgrad ‘Schlachtzugsfinder’ um 50% reduziert.
  • Der Enrage-Timer der Begegnung wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch auf 10 Minuten erhöht (vorher 7 Minuten).

Prototyp-Pantheon

  • Bastion’s Ward sollte nicht mehr auf Nekrotischen Ritualisten spawnen.

Lords des Schreckens

  • Die Gesundheit von Mal’Ganis und Kin’tessa wurde auf dem Schwierigkeitsgrad ‘Normal’ um 10% reduziert.
  • Der Wut-Timer der Begegnung wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Normal auf 13 Minuten erhöht (vorher 11 Minuten).

Rygelon

  • Ein seltenes Problem wurde behoben, das manchmal dazu führen konnte, dass ‘Himmlischer Kollaps’ ein drittes Mal während einer einzigen Phase gewirkt wurde.

Im weiteren Verlauf des Abends hat Liquid weitere Pulls an Halondrus(89%) und dem Prototypantheon(5% Video unten) durchgeführt und es gelang weiteren Gilden nach dem oben genannten Nerf den aufmerksamen Wächter zu bezwingen.

Schlagwörter:

Teilen via:

Weitere News, die Dich interessieren könnten:

Alle Infos zum aktuellen Update von Shadowlands!

WOW-Token Preis EU: 344860
WOW-Token Preis US: 230602


Aktuelle Affixe der Woche
Alle M+: Tyrannisch
Ab M+4: Blutig
Ab M+7: Stürmisch
Season(M+10): Verhüllt

Zufälliger Streamer

Alle Streamer

Letztes Video

Zufälliges Fanart

Kommentar verfassen

Scroll to Top